Gesetz über die vorläufige Reichsgewalt

Titel: Gesetz über die vorläufige Reichsgewalt Fundstelle: Deutsches Reichsgesetzblatt Band 1919, Nr. 33, Seite 169–171 Fassung vom: 10. Februar 1919 Bekanntmachung: 11. Februar 1919 Anmerkungen: Durch Art. 178 Abs. 1 der Verfassung des Deutschen Reichs vom 11. August 1919 außer Kraft gesetzt. Quelle: Scan auf Commons Achtung dieses Gestez wir nur von uns veröffentlich, damit … weiterlesenGesetz über die vorläufige Reichsgewalt

Bevollmächtigung des Reichskanzlers und des Bundesrathes auch nach dem 28.12.1918

Auch der Rat der Volksbeauftragten mußt die Stellung des Bundesrathes akzeptieren, darum die nachfolgende Ermächtigung. Bisher konnten wir keinen Nachweis finden, daß dieses Gesetz irgendwann außer Kraft gesetzt wurde.

Bevollmächtigung des Bundesrathes auch nach zum 14. November 1918

Auch der Rat der Volksbeauftragten mußt die Stellung des Bundesrathes akzeptieren, darum die nachfolgende Ermächtigung. Bisher konnten wir keinen Nachweis finden, daß dieses Gesetz irgendwann außer Kraft gesetzt wurde.