Reichsgesetzblatt und Deutsches Reichsgesetzbuch

Das Reichsgesetzblatt (Abkürzung: RGBl.) war das amtliche Verkündungsblatt des Deutschen Reiches von 1871 bis 1918, danach der Fremdverwaltungen bis 1945, ab dem Jahr 2008 der neuen Reichsleitung. Zunächst wurde es vom Büro des Reichskanzlers in Berlin herausgegeben, dann vom Reichsamt des Innern und ab 2009 der Deutschen Reichsdruckerei . Soweit nichts anderes bestimmt war, traten … weiterlesenReichsgesetzblatt und Deutsches Reichsgesetzbuch

Reichsgesetzblatt und Deutsches Reichsgesetzbuch

Reichsgesetzblatt und Deutsches Reichsgesetzbuch Das Reichsgesetzblatt (Abkürzung: RGBl.) war das amtliche Verkündungsblatt des Deutschen Reiches von 1871 bis 1918, danach der Fremdverwaltungen bis 1945, ab dem Jahr 2008 der neuen Reichsleitung. Zunächst wurde es vom Büro des Reichskanzlers in Berlin herausgegeben, dann vom Reichsamt des Innern und ab 2009 der Deutschen Reichsdruckerei . Soweit nichts … weiterlesenReichsgesetzblatt und Deutsches Reichsgesetzbuch

Gesetz über die Konsulargerichtsbarkeit vom 7. April 1900

Titel: Gesetz über die Konsulargerichtsbarkeit. Fundstelle: Deutsches Reichsgesetzblatt Band 1900, Nr. 15, Seite 213 – 228 Fassung vom: 7. April 1900 Bekanntmachung: 23. April 1900 Quelle: Scan auf Commons (Nr. 2665.) Gesetz über die Konsulargerichtsbarkeit. Vom 7. April 1900. Wir Wilhelm, von Gottes Gnaden Deutscher Kaiser, König von Preußen etc. verordnen im Namen des Reichs, … weiterlesenGesetz über die Konsulargerichtsbarkeit vom 7. April 1900